Frohe Weihnachten!

Moderator: Foren-Team

Antworten
Benutzeravatar
Nobody
Mitarbeiter
Beiträge: 10937
Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33

Frohe Weihnachten!

Beitrag von Nobody » Do 20 Dez, 2018 10:30

Nur noch vier Tage ..
Bild
Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein gutes neues Jahr 2019!
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 6847
Registriert: So 26 Nov, 2006 12:52
Wohnort: NRW

Re: Frohe Weihnachten!

Beitrag von Peter » Do 20 Dez, 2018 15:47

Morgen um 23:23 Uhr ist Wintersonnenwende.
Darauf freue ich mich zum Jahresende immer sehr - morgen gibt es daher für mich was zu feiern.
Die Weihnachtsfeiertage (und auch Sylvester, Neujahr) interessieren mich nicht.
Ich bin - habe ich schonmal erwähnt - Atheist.
Aber ich wollte auf das Posting eingehen und kann mir vorstellen, dass es in vielen Familien
harmonisch zugeht. Das wünsche ich euch.
Aber in vielen anderen kommt es zu Katastrophen - wie auch immer diese aussehen.
Mein Post soll niemandem die Freude verderben, ist nicht meine Absicht.
"Worte wie Pfeile! Worte zerstören, wo sie nicht hingehören!"

Benutzeravatar
Nobody
Mitarbeiter
Beiträge: 10937
Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33

Re: Frohe Weihnachten!

Beitrag von Nobody » Fr 21 Dez, 2018 15:06

Peter hat geschrieben:Aber ich wollte auf das Posting eingehen und kann mir vorstellen, dass es in vielen Familien
harmonisch zugeht. Das wünsche ich euch.
Aber in vielen anderen kommt es zu Katastrophen - wie auch immer diese aussehen.
Ach Peter, ich denke, in keiner Familie ist alles nur eitel Sonnenschein, und es wird auch über Weihnachten sicherlich Stress, Hektik und Konflikte geben. Zumal bei Familienfeiern in größerem Kreis, wo man doch die ein oder andere persönliche Animosität für ein paar Stunden runterschlucken muss, wenn man den Festtagsfrieden nicht gefährden will.
Aber letztlich geht es bei Weihnachten inhaltlich um eine Botschaft von Versöhnung, Frieden und Hoffnung. Und das ist doch etwas, was uns allen gut tun würde - der Welt im Großen wie auch jedem einzelnen von uns im Kleinen.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)

Benutzeravatar
in dubio pro reo
Beiträge: 10064
Registriert: Di 30 Jan, 2007 10:31
Wohnort: Berlin

Re: Frohe Weihnachten!

Beitrag von in dubio pro reo » Fr 21 Dez, 2018 16:38

Für mich ist Weihnachten auch gewiss nicht die Feier der Geburt Jesus. Aber ich sehe darin ein Innehalten und Erholung vom stressigen Jahr. Wir fahren an Heiligabend zu meiner Mutter und ihrem Mann. Wer weiß, wie lange es noch geht, beide sind über 80 und da kann sich doch innerhalb eines Jahres etwas ändern. Ich freue mich, etwas mehr Zeit mit meiner Frau zu verbringen. In der Woche bin ich nicht vor 19 00 Uhr zuhause. Auch die Wochenende sind viel zu kurz. Endlich auch mal wieder Freunde treffen, die man im Jahr seltener gesehen hat. Mal so richtig stundenlang quatschen, über Gott und die Welt.

Ich wünsche allen eine schöne, geruhsame und harmonische Zeit bis ins kommende Jahr hinein.

Liebe Grüße aus dem Wedding. Einen kunterbunten Bezirk in Berlin. :)
Die Tinte des Gelehrten ist mehr wert als das Blut des Märtyrers
(Der Prophet Mohammed)

Benutzeravatar
Nobody
Mitarbeiter
Beiträge: 10937
Registriert: Do 14 Dez, 2006 12:33

Re: Frohe Weihnachten!

Beitrag von Nobody » Do 23 Dez, 2021 14:37

Bild

Auch - oder gerade - in insgesamt wenig besinnlichen Zeiten euch allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2022!
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

(Karl Kraus)

Antworten

Zurück zu „Private Plauderecke“